2005: Dieter Betz aus Hannover

Prof. Dr. Dieter Betz war führender Industriegeologe in der Erdölindustrie. Schon vor der Gründung des BDG widmete Dieter Betz (geboren 1927) seine ganze Kraft den beruflichen Belangen der Geowissenschaftler. Mit persönlichem, ideellen und materiellem Engagement gehörte er zu den maßgeblichen Wegbereitern des BDG, in dessen Gründungsphase er Vorsitzender der Deutschen Geologischen Gesellschaft war. Er war einer der Protagonisten im Gründungsvorstand, dem er drei Jahre als für die Industrie zuständigen stellvertretenden Vorsitzender angehörte. Prof. Betz trug entscheidend dazu bei, daß der BDG Zugang zu den in der Industrie beschäftigten Geowissenschaftlern erlangte. Seine Kontakte auch zu vielen Wissenschaftsgremien haben den BDG seit seiner Gründung stets befördert. Dieter Betz wurde die Ehrenmitgliedschaft im Rahmen des 4. Deutschen Geologentages am 5. November 2005 verliehen.

Er verstarb am 26.02.2006