Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 151 Gäste und 2 Mitglieder online

Im Rahmen der GeoMünchen diskutieren Vertreter von Hochschule und Forschung, Industrie und Wirtschaft, Geobüros und Freiberufler sowie Ämter und Behörden bei einer Podiumsdiskussion des BDG über die Frage, welche Wege sich Absolventen und Doktoranden bei dem Eintritt in den Arbeitsmarkt eröffnen können.

Die Diskussion findet am 05. September von 16.30-18.00 im Hauptgebäude der Universität München, Saal A119 statt.

Die GeoMünchen mit dem Thema Fragile Earth bietet eine internationale Plattform für Arbeiten über globale geodynamische Prozesse und Plattenbewegungen, regionale Plattenrandprozesse und die damit verbundenen Rohstoffe, sowie über dynamische Störungsnetzwerke und magmatische Systeme und die damit verbundenen Naturgefahren (z.B., Erdbeben und Vulkanausbrüche). Weitere Informationen  finden Sie hier.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine