Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

The BDG Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. (German Professional Association of Geoscientists), founded in 1984, is the professional representation of geologists, geophysicists, mineralogists and other geoscientists in Germany.

Its 2,200 members, thereof 120 corporate members, are mainly derived from industry and business, from governmental and administrative functions, from geo-consultancies and independents as well as from academic and research institutions.

The BDG actively promotes the professional situation of the geoscientists in Germany by efficiently and prudently lobbying in public, politics, geo-related professions and organizations and by offering comprehensive services to its members. A highlight is the annual award of the "Stein-im-Brett" to a prominent member of society for furthering the recognition of the geosciences and their contributions in public. Through its membership in the European Federation of Geologists, the BDG is represented in relevant institutions and bodies of the European Union in Brussels. The coordination, reconciliation and harmonization of the varied interests of its professional groups and the new generation of academic graduates is a core competence of the BDG. For the latter, the BDG has successfully launched a mentoring program.

The BDG serves as a forum for the exchange of information and as a mediator between professional concerns and those of science and research. The BDG identifies and voices the rapidly changing job requirements and work qualification standards and proposes appropriate amendments to the academic curriculum of the geoscientific disciplines. The BDG informs its members by newsletters and two different journals.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<