Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Deutscher Rohstoffeffizienzpreis - Nominiert - BMWIDie Beermann-Unternehmensgruppe unterhält eine der größten Bohrgeräteflotten Deutschlands und verbindet u.a. Offshore Windparks mit den Leitungsnetzen an Land. Obwohl die Horizontalbohrtechnik ein ausgesprochen umweltfreundliches Verlegeverfahren für Rohrleitungen und Kabelnetze ist, fallen erhebliche Mengen an Bohrschlamm an, deren Entsorgung hohe Kosten verursacht und Deponieraum belastet.

Die Konferenz mit dem Schwerpunkt „Neue biologische Verfahren im Trink- und Grundwassermanagement“stellt rechtliche Anforderungen und praktische Anwendungen vor. Sie findet am 19. bis 21. März in Landau statt und richtet sich an die Mitarbeiter von Wasserversorgungsunternehmen, Gesundheitsämtern, Fachbehörden und Planungsbüros.

Nach der erfolgreichen ersten Runde des Mentoring Programms der European Federation of Geologists (EFG) beginnt jetzt die zweite Staffel.  Das Programm lehnt sich eng an das alteingesessene Mentoring Programm des BDG an: auch hier geht es um individuelle Unterstützung von Berufseinsteigern aus dem geowissenschaftlichen Bereich durch erfahrene Mentoren, allerdings auf internationaler Ebene.

Am 31.12.2018 endet mit der Stilllegung der letzten beiden Bergwerke Prosper-Haniel und Ibbenbüren der aktive Steinkohlenbergbau in NRW. Um die unterirdischen Stollen und Gruben weiter zu nutzen, hat das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) eine Potenzialstudie „Warmes Grubenwasser“ beauftragt.

Der Blog „Digitalisierung in den Geowissenschaften“ soll das Phänomen der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Geowissenschaften und ihrer Subdisziplinen beleuchten.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<