Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

huntu bahnhofklosterstraSe 001Was wäre Berlin ohne Rohstoffe oder anders herum - wäre Berlin das, was es heute ist, ohne Bergbau und Rohstoffe? Berlin ist durch seine geographische Lage im Urstromtal und seine geologische Geschichte, insbesondere die der näheren Umgebung, in Sachen   Rohstoffe (vor allem Baurohstoffe) besonders begünstigt.

U. a. Feldsteine (Naturstein), Tone, Kalksteine und kalkreiche Sande, Kiese, Kohle und auch Erdgas (wenn auch nur in begrenztem Umfang und spezieller Zusammensetzung), alles verfügbar - und das in unmittelbarer Umgebung! Wachstum braucht Rohstoffe! Und so entwickelten sich die Ziegelindustrie, die Zement- und Kalksandsteinindustrie, die Betonindustrie. Und mit ihr die Schifffahrt und das Eisenbahn- und Transportwesen.

Die Entwicklung Berlins aus den Ursprüngen Cölln und Berlin zu einer Metropole geschah aus seiner Keimzelle, dem Nikolaiviertel, heraus. Da lag es nahe, den Bergbau-Hunt, der für den Transport der Rohstoffe nach Berlin und als Symbol für das Wachstum dieser Stadt durch den Bergbau, auch in der Nähe dieser Keimzelle Berlins aufzustellen. Bei der Umsetzung dieser Idee erwies sich die BVG Berliner Verkehrsgesellschaft als konstruktiver Partner. Der Vorschlag, den Bergbau-Hunt auf dem U-Bahnhof Klosterstraße in unmittelbarer Nähe des Nikolaiviertels aufzustellen, fand deshalb sofort Zuspruch. Auf diesem Bahnhof wird die Entwicklung des Transportwesens anhand der Busse, U- und S-Bahnen der BVG sehr deutlich. Nimmt man den Bergbau-Hunt als Zeichen für ein Transportmittel der gewonnenen Rohstoffe im Bergbau (ober- wie untertägig), dann hat diese Aufstellung an diesem Ort durchaus seine Berechtigung. Diese und weitere Informationen erhält der Interessierte durch eine am Hunt demnächst anzubringenden Tafel mit einem QR-Code. Über die VBGU-Homepage erfährt man mehr zum Hintergrund der Aufstellung, der rohstofflich- und lagerstättengeologischen Gegebenheiten im Raum Berlin sowie Hinweise zu Ausflügen an besondere Orte in Berlin und dem Umland.

Quelle: Verband Bergbau, Geologie und Umwelt, VBGU, Berlin

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<